Selbstversorgerhütten

Selbstversorgerhütten

Unsere urigen Selbstversorgenhütten mitten im Wald können für ein gemütliches Beisammensein, ein außergewöhnliches Teamevent oder auch für eine private Abendveranstaltung gemietet werden.

Unsere Walchenhütten befinden sich wenige Kilometer vom Hotel Jäger von Fall. Erreichbar mit dem Fahrrad, zu Fuß oder natürlich auch mit dem Auto (Abstellmöglichkeit für maximal 3 Autos direkt an der Hütte).

Die Schlafhütte bietet Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu zwölf Personen, während in der Walchenstube bis zu 24 Personen ungestört feiern können. Die Hütten werden komplett auf Selbstversorgerbasis vermietet.

Unsere Hütten sind rustikal und sehr gemütlich, es sind eben Selbstversorgerhütten: gekocht und geheizt wird mit einem Holzofen, vor der Hütte gibt es eine Wasserquelle aus einem reinen Gebirgsbach (zum Trinken muss das Wasser abgekocht werden), Duschen sind nicht vorhanden. Der Umwelt zuliebe haben wir keinen Generator mehr auf der Walchenhütte. Es sind einige LED-Laternen vorhanden, jedoch bitten wir euch eigene Stirnlampen usw. mitzunehmen. Eure Nachbarn sind hier Fuchs und Hase (vielleicht auch mal ein Hirsch), sonst niemand.

 

Zur Zeit ist ein Aufenthalt auf der Walchenhütte bei einem Inzidenzwert von über 50 für maximal 2 Ungeimpfte möglich. Der Rest muss geimpft sein. Bei der Anreise ist ein negatives Testergebnis, ein Genesenenausweis oder ein Impfausweis vorzuzeigen.

Verboten ist der Aufenthalt für

  • Personen mit nachgewiesener SARS_COVID2 Infektion
  • Personen mit Kontakt zu COVID-19 Fällen in den vergangenen 14 Tagen oder Rückkehrer aus Quarantäne-Gebieten
  • Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen

Preise und wichtige Informationen

Belegungsplan